Himmlische Wickelkommode

 
Windeln wechseln auf Wolke 7
Ein himmlischer Helfer für junge Familien

Praktische Wickelkommode mit integriertem Wandregal – Clever Platz sparen mit himmlischem Flair!

Geben Sie eine eigene Bewertung ab
Geben Sie eine eigene Bewertung ab
Geben Sie eine eigene Bewertung ab
Geben Sie eine eigene Bewertung ab
Geben Sie eine eigene Bewertung ab
0 Bewertungen
Vielen Dank für Ihre Bewertung Diese Funktion lässt sich nur mit aktiverten Cookies nutzen.
0 Bewertungen

Schwierigkeitsgrad

Kosten

Zeitaufwand

Mit dieser Wickelkommode sind Eltern und Babys bestimmt nicht schief gewickelt, sondern schweben auf „Wolke 7“. Besonders praktisch: Mit dem ausklappbaren und damit platzsparenden Wandregal schaffen Sie im Kinderzimmer zusätzlichen Stauraum für Puder, Pampers, Kuscheltier & Co. Zudem entscheiden Sie selbst, auf welcher Höhe sie Windeln wechseln wollen. Ein himmlischer Helfer für die junge Familie.

  • Easy
    Easy Werkzeuge
    Wenn Du es einfach willst.
  • Universal
    Universal Werkzeuge
    Vielseitigkeit für mehr.
  • Advanced
    Advanced Werkzeuge
    Wenn Du das Beste suchst.

Benötigte Elektrowerkzeuge:

Hilfsmittel:

  • Holzbohrer (8 mm) mit Tiefenbegrenzer/Begrenzungsring
  • Holzbohrer (1–2 mm) zum Vorbohren
  • Bohrer für die Befestigung an der Wand (je nach Beschaffenheit)

Benötigte Materialien:

  • Leimholzplatten Fichte
  • MDF-Platte
  • Holzdübel
  • Holzleim
  • Dübelmarkierer
  • Holzschrauben
  • Sturmhaken mit Öse
  • Kunstfaserseil
  • Gewachstes Takelgarn
  • Große Nadel
  • Ringschrauben
  • Klavierband vermessingt
  • Holzschrauben
  • Weißlack Seidenmatt
  • Dübel mit passenden Schrauben

Detailierte Materialliste einblenden

Pos.

Stk.

Bezeichnung

Länge

Breite

Stärke

Material

0

3

Leimholzplatten

100 cm

100 cm

1,8 cm

Fichte

1

1

MDF-Platte

150 cm

100 cm

0,5 cm

2

24

Holzdübel

8 mm

3

1

Holzleim

4

ca. 50

Holzschrauben

40 mm

4,0 mm

5

2

Sturmhaken mit Öse

5 cm

6

1

Kunstfaserseil (Belastbarkeit max. 50 kg)

200 cm

0,5 cm

7

1

Gewachstes Takelgarn

1 mm

8

1

Große Nadel

9

4

Ringschrauben

30 mm

12 mm

4 mm

10

1

Klavierband vermessingt

120 cm

3,2 cm

11

30

Holzschrauben

12 mm

4,0 mm

12

1l

Weißlack Seidenmatt gemäß DIN EN 71-3

13

7

Dübel mit passenden Schrauben (zur Befestigung an der Wand)

8 mm

1

Leimholzplatten präparieren

1 - Leimholzplatten präparieren
Leimholzplatten präparieren

Zuallererst müssen Sie die Leimholzplatten gemäß Bauplan zusägen.

Gestartet wird mit der Grundplatte für die Ablagefläche (B.1, siehe Bauplan), auf welcher der Nachwuchs später gewickelt wird, und der Rückseite des Regals (A.1, siehe Bauplan), das an der Wand angebracht wird und als Halterung für die Wickelfläche dient.

Auf die Außenkanten der zugesägten Wickeltischfläche übertragen Sie anschließend die Markierungen für die acht Dübel gemäß Bauplan (je zwei pro Seite). Die Dübellöcher zuerst mit einem dünnen Holzbohrer vorbohren und danach mit dem 8 mm Holzbohrer nachbohren (jeweils mit Tiefenbegrenzer arbeiten). Als Nächstes geht es weiter mit den Seitenteilen der Ablagefläche (B.2, siehe Bauplan): Übertragen Sie die benötigten Maße auf das Leimholz. Für eine schöne Optik werden die Seiten vorne abgerundet. Dazu zeichnen Sie die Rundung vor dem Sägen mit einer Kreisschablone an.

2

Ablagefläche zusägen

2 - Ablagefläche zusägen
Ablagefläche zusägen

Jetzt sägen Sie die Vorder-, Rück- und Seitenteile der Ablagefläche (B.2 und B.3, siehe Bauplan) zu, zum Beispiel mit der Akku-Stichsäge PST 18 LI von Bosch. Damit sich die Dübel für die Fixierung der Seitenteile (B.2 und B.3) mit der Ablagefläche exakt an gleicher Stelle befinden, versehen Sie die bereits gebohrten Löcher mit einem Dübelmarkierer und übertragen deren Position auf die Seitenteile.

Anschließend diese Markierungen analog zu Schritt 1 bohren. Danach alle fünf Elemente mit Dübeln und Holzleim miteinander verbinden und zusätzlich mit den längeren Holzschrauben an den im Bauplan markierten Stellen von außen verschrauben.

Im Anschluss schneiden Sie nun die weiteren Elemente des Regalkastens (A.2 bis A.6, siehe Bauplan) zu.

3

Regal verschrauben

3 - Regal verschrauben
Regal verschrauben

Zuerst verschrauben Sie die Außenseiten des Regals (A.2 und A.5) mit der Rückseite. Anschließend werden die inneren Regalbretter nach Bauplan angeordnet, und mit dem Rahmen und der Rückseite verschraubt. Nun noch die Außenseiten des Regals und der Ablagefläche mit einem Farbsprühsystem lackieren – mit dem handlichen Farbsprühsystem PFS 1000 von Bosch gelingt Ihnen dies schnell und unkompliziert.

Hinweis: Auf die Lackierung des Innenbereichs können Sie verzichten. Generell sollte mit unschädlichem Lack (EN 71-3) gearbeitet werden, der auch für Kinderspielzeug geeignet ist.

4

Klappmechanismus anbringen

4 - Klappmechanismus anbringen
Klappmechanismus anbringen

Ihre Wickelkommode nimmt allmählich Gestalt an: Für den platzsparenden Klappmechanismus schrauben Sie das Klavierband zwischen Unter- und Rückteil, sprich Wickelfläche und Regal, mit den kurzen Holzschrauben fest. Das gelingt besonders leicht mit dem PSB 18 LI-2 Ergonomic von Bosch, bei dem sich Ihre Hand beim Bohren und Schrauben automatisch in die Griffmulde schmiegt und dadurch die Kraft optimal übertragen wird.

5

Ösen anschrauben

5 - Ösen anschrauben
Ösen anschrauben

Bringen Sie jeweils zwei Sturmhaken an der Oberseite des Regals und die dazugehörigen Ösen an der Vorderseite der Wickelfläche an. Somit ist die hochgeklappte Ablagefläche fest fixiert. Im ausgeklappten Zustand kann das Lieblingskuscheltier am Sturmhaken baumeln.

6

Wolken aussägen und besprühen

6 - Wolken aussägen und besprühen
Wolken aussägen und besprühen

Fürs himmlische Flair malen Sie den Umriss einer Wolke auf die MDF-Platte, sägen sie aus, und lackieren sie mit dem Farbsprühsystem. Achten Sie darauf, dass die Wolke größer als die Grundfläche des Wickeltischs ist, damit sie einen schönen Rahmen um den Wickeltisch bildet. Dann die Wolke auf der gewünschten Höhe an der Wand mit zwei Dübeln und Schrauben befestigen.

7

Seil anbringen

7 - Seil anbringen
Seil anbringen

Schrauben Sie jetzt noch jeweils eine Ringschraube in die Seitenteile der Ablagefläche. Dazu am besten mit einem dünnen Bohrer (1–2 mm) das Loch vorbohren, z. B. mit dem PSB 18 LI-2 Ergonomic, und dann die Schraube per Hand eindrehen, bis sie fest sitzt. Halbieren Sie nun das Kunstfaserseil, ziehen Sie es durch die Ösen und vernähen Sie es mithilfe von Nadel und Takelgarn.

8

Regal mit Wickeltisch an der Wand befestigen

8 - Regal mit Wickeltisch an der Wand befestigen
Regal mit Wickeltisch an der Wand befestigen

Als Nächstes bringen Sie das Regal mit dem Wickeltisch an der Wand an. Idealerweise mit fünf regelmäßig gesetzten Dübeln und Schrauben, die durch die Wolke hindurch befestigt werden. Hierbei arbeiten Sie am besten im Team!

Zu guter Letzt links und rechts neben dem Regal im oberen Bereich jeweils zwei Ringschrauben durch die Wolke an der Wand befestigen (mit einem dünnen Bohrer und Tiefenbegrenzer vorbohren). Führen Sie die Enden des Kunstfaserseils von den Seitenteilen durch die Ösen an der Wolke und vernähen Sie sie auch hier fest mit Takelgarn.

Achtung! Achten Sie auf die Länge des Seils und schneiden Sie dieses so zu, dass sich im ausgeklappten Zustand ein rechter Winkel der Ablagefläche zum Regal ergibt.

Wenn Sie möchten, können Sie auch noch die Wand um die Wickelkommode herum gestalten und z. B. mit Wolken verzieren. Das schafft eine himmlische Atmosphäre für Klein und Groß.



Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


 

Anwendungsberatung

Bei Fragen rund um unsere Produkte und Anwendungen

:0800/ 55 11 55*

Montag - Freitag: 08.00 - 20.00 Uhr
Samstag: 08.00 - 16.00 Uhr


* kostenlos

Händlersuche

 
 
 
CH
Merken
Gemerkt
Jetzt kaufen
Filter zurücksetzen
Filter anzeigen
Filter ausblenden
Vielen Dank für Ihre Bewertung
Vielen Dank für Ihre Bewertung
Weitere Projekte anzeigen
Weitere Projekte ausblenden
Artikelvarianten ausblenden
Artikelvarianten einblenden
Anwendungstipp schließen
Anwendungstipp öffnen
Erfahrungsbericht lesen
Erfahrungsbericht schließen
Detailierte Materialliste ausblenden
Detailierte Materialliste einblenden
Vergleichsliste
Produkte
Produkt
Weitere Empfehlungen anzeigen
Weitere Empfehlungen ausblenden