Ergonomisch Heimwerken.

Mühelos arbeiten. In jeder Position.

Die ergonomische Bauweise der neuen Ergonomic-Serie von Bosch sorgt bei richtiger Bedienung für eine optimale Körperhaltung und unterstützt damit ein möglichst gesundheitsschonendes Heimwerken.

Geprüft und empfohlen.

Ausgezeichnet für rückengerechtes Arbeiten.

Die unabhängige Prüfkommission des Verbands „Aktion Gesunder Rücken e.V.“ mit Experten aus verschiedenen medizinischen Fachbereichen hat die neue Ergonomic-Serie mit dem Gütesiegel für rückengerechtes Arbeiten ausgezeichnet.

Bosch - echip

Ausgestattet mit dem Syneon Chip – Optimale Kraft und maximale Ausdauer für Ihr Projekt.

 

Ergonomisch Heimwerken.

Warum wir Wert auf perfekte Ergonomie legen.

Der Begriff Ergonomie hat seine Wurzeln im Altgriechischen – „ergon“ (Arbeit) und „nomos“ (Gesetz). In der Übersetzung kann Ergonomie also als die Gesetzmäßigkeit der Arbeit bezeichnet werden. Ziel der Ergonomie ist es, Arbeitsbedingungen an den Menschen anzupassen und auf diese Weise gesundheitliche Belastungen beim Arbeiten zu minimieren.


Rücken- und Gelenkschmerzen sowie Muskelverspannungen gehören zu den am weitesten verbreiteten Krankheiten in den Industrienationen. Ähnliche Beschwerden können auch beim Heimwerken ausgelöst werden. So wird der allseits bekannte Tennisarm immer mehr zum „Heimwerker-Arm“ – oft hervorgerufen durch falsche Handgriffe beim Bohren, Schrauben oder Streichen.


Durch den Einsatz von ergonomischen Werkzeugen und das Beachten einiger ergonomischer Grundregeln lassen sich diese Schmerzen beim Heimwerken jedoch leicht vermeiden.

 
 

Bosch - Bosch - für eine direktere Kraftübertragung

Der richtige Griff…

… für eine direktere Kraftübertragung.

Die Ergonomic-Geräte von Bosch werden weit oben gehalten. Geräteachse und Griffmulde liegen auf einer Linie. Dadurch liegt der Schrauber optimal in der Hand und kann die Leistung besser übertragen. Auch die veränderte Winkelstellung des Doppelhandgriffs reduziert die muskulären Belastungen. Das Resultat: Sie sparen Kraft und beugen Verspannungen vor.

Bosch -… für mehr Kraft aus der Schulter.

Horizontale Armhaltung…

… für mehr Kraft aus der Schulter.

Halten Sie die Ergonomic-Geräte so, dass Bohrachse und Arm eine horizontale Linie bilden. Auf diese Weise können Sie Ihre Kraft aus dem kompletten Arm sowie der Schulter optimal einsetzen. Eine einseitige Belastung der Armmuskulatur wird dabei vermieden.


Bosch -… für perfekte Kontrolle.

Zweiter Handgriff…

… für perfekte Kontrolle.

Insbesondere beim Bohren mit großem Bohrerdurchmesser ist viel Kraft notwendig. Dank des zusätzlichen Griffs der Ergonomic-Geräte kann der Krafteinsatz auf beide Arme verteilt werden. So belasten Sie beide Schultern gleichmäßig – und beugen Fehlhaltungen und Verspannungen vor. Außerdem sorgt dieser Griff beim Bohren für mehr Präzision sowie eine komfortablere Werkzeugführung.


Ergonomisch Heimwerken.

Die wichtigsten Regeln.

Bosch -Das richtige Werkzeug wählen
Das richtige Werkzeug wählen

Geringes Gewicht, kompakte Bauweise und die Ergonomie der Werkzeuge sind entscheidend für ermüdungsfreies Arbeiten, insbesondere bei längerer und dauerhafter Verwendung.

Bosch -Bewegungsabläufe variieren
Bewegungsabläufe variieren

Bringen Sie möglichst viel Abwechslung in Bewegungsabläufe und vermeiden Sie monotone Bewegungen.

Bosch -Auf die Haltung achten
Auf die Haltung achten

Heimwerker-Arbeiten sollten bewusst und mit entsprechender Körperhaltung ausgeführt werden – halten Sie den Rücken stets gerade, achten Sie auf einen festen Stand und verteilen Sie Belastungen (z.B. durch die Arbeit mit beiden Armen).

Bosch -Regelmäßig Pausen einlegen
Regelmäßig Pausen einlegen

Auch wenn es schwer fällt: Verzichten Sie auf stundenlanges Schrauben, Bohren und Hämmern am Stück. Legen Sie etwa alle 30 Minuten eine kurze Pause ein und strecken Sie den Körper, um Muskeln und Gelenke zu entspannen.

 
CH
Merken
Gemerkt
Jetzt kaufen
Filter zurücksetzen
Filter anzeigen
Filter ausblenden
Vielen Dank für Ihre Bewertung
Vielen Dank für Ihre Bewertung
Weitere Projekte anzeigen
Weitere Projekte ausblenden
Artikelvarianten ausblenden
Artikelvarianten einblenden
Anwendungstipp schließen
Anwendungstipp öffnen
Erfahrungsbericht lesen
Erfahrungsbericht schließen
Detailierte Materialliste ausblenden
Detailierte Materialliste einblenden
Vergleichsliste
Produkte
Produkt
Weitere Empfehlungen anzeigen
Weitere Empfehlungen ausblenden