Senkkopfschraube

Verbindungselement vor allem im Holzbau. Die Senkkopfschraube hat einen schrägen, fließenden Übergang vom Zylinderkörper zum Schraubenkopf. So kann sie besonders gut samt Kopf in einer Oberfläche „versenkt“ werden. Sie wird dabei soweit ins Holz gedreht, bis die Oberseite des Schraubenkopfs bündig mit der Oberfläche des Bauteils abschließt und eine glatte Fläche bildet.

 
AT
Merken
Gemerkt
Jetzt kaufen
Filter zurücksetzen
Filter anzeigen
Filter ausblenden
Vielen Dank für Ihre Bewertung
Vielen Dank für Ihre Bewertung
Weitere Projekte anzeigen
Weitere Projekte ausblenden
Artikelvarianten ausblenden
Artikelvarianten einblenden
Anwendungstipp schließen
Anwendungstipp öffnen
Erfahrungsbericht lesen
Erfahrungsbericht schließen
Detailierte Materialliste ausblenden
Detailierte Materialliste einblenden
Vergleichsliste
Produkte
Produkt
Weitere Empfehlungen anzeigen
Weitere Empfehlungen ausblenden