Neuigkeiten

 
Handlicher Helfer für kreative Ideen
Der Multischleifer PSM Primo von Bosch
Wer sich das Arbeiten mit Multischleifer bisher nicht zugetraut hat, erhält mit dem PSM Primo einen handlichen Helfer, mit dem man auch ohne besondere Vorkenntnisse schnell und einfach gute Schleifergebnisse erzielen kann.

Der Multischleifer PSM Primo von Bosch

• Einfach zu bedienendes Gerät für Jedermann

• Kleinster und leichtester Multischleifer im Markt

• Kommt beim Schleifen bequem in alle Ecken und Kanten

Klein, leicht, handlich mit schlanker Linie ‒ das ist der PSM Primo von Bosch. Der kleinste Multischleifer im Heimwerker-Programm verbindet drei Merkmale, die Produkte wie den Akkuschrauber Ixo und den Heißklebe-Stift Glue Pen bereits zu Trendsettern gemacht haben: ein gutes Verhältnis von Leistung zu Gewicht gepaart mit modernem Design und schlanker, kompakter Bauform. Der PSM Primo ist der kleinste und leichteste Multischleifer im Markt: Er ist gerade einmal 18 Zentimeter lang, wiegt nur 600 Gramm bei 50 Watt Leistung und lässt sich dank Gummierung und seitlichen Griffmulden bequem mit einer Hand greifen und führen. Wer sich das Arbeiten mit Multischleifer bisher nicht zugetraut oder kleinere Gegenstände und Objekte von Hand geschliffen hat, erhält mit dem PSM Primo einen handlichen Helfer, mit dem man auch ohne besondere Vorkenntnisse schnell und einfach gute Schleifergebnisse erzielen kann.

Handlicher Helfer für kreative Ideen

Dem Beistelltischchen vom Flohmarkt endlich den richtigen Schliff geben, die Stühle von Oma für die WG auf Vordermann bringen, Weinkisten zum Couchtisch umfunktionieren, Bilderrahmen auf „antik“ trimmen ‒ die dafür erforderlichen und noch viele andere Schleifarbeiten meistert der PSM Primo mit Leichtigkeit. Seine bügeleisenförmige Schleifplatte besitzt im Gegensatz zu herkömmlichen Multischleifern eine besonders lange und flache Spitze. Das vereinfacht das Schleifen von Ecken und Kanten kleinerer Objekte, für die der PSM Primo ausgelegt ist. Sein Schleifpapier haftet dank Mikro-Klett gut an der Schleifplatte, lässt sich gleichzeitig aber auch bequem abnehmen und neu fixieren. Jedes Schleifblatt bietet zwei Ersatz-Spitzen. Da die Spitze beim Schleifen als erstes verschleißt, können diese bei Bedarf nach und nach eingesetzt werden, ohne dass das gesamte Schleifblatt getauscht werden muss. Für staubarmes Arbeiten sorgt die mitgelieferte Mikrofilter-Box. Alternativ kann am vorhandenen Absaugstutzen auch eine externe Staubabsaugung angeschlossen werden. Ist das Gerät entsprechend gerüstet, muss man nur noch den roten Knopf mit dem Zeigefinger nach unten drücken ‒ schon kann es losgehen mit dem Schleifen.

Erfahren Sie mehr über den PSM Primo von Bosch auf unserem Webspecial.


16.06.2014
 
 
AT
Merken
Gemerkt
Jetzt kaufen
Filter zurücksetzen
Filter anzeigen
Filter ausblenden
Vielen Dank für Ihre Bewertung
Vielen Dank für Ihre Bewertung
Weitere Projekte anzeigen
Weitere Projekte ausblenden
Artikelvarianten ausblenden
Artikelvarianten einblenden
Anwendungstipp schließen
Anwendungstipp öffnen
Erfahrungsbericht lesen
Erfahrungsbericht schließen
Detailierte Materialliste ausblenden
Detailierte Materialliste einblenden
Vergleichsliste
Produkte
Produkt
Weitere Empfehlungen anzeigen
Weitere Empfehlungen ausblenden